Prideradio

stadtfest2017.shtml
 
Home
 
Aktuell
 
Programm
 
Die Macher 
 
Stadtfest 2017
 
Galerie
Audiofiles

Links

Hintergrundinformationen zu einzelnen Sendungen:

 

Sendung 24.11.2012

Rosa von Praunheim wird 70:

Am  24.11. zeigt der rbb ab 20.15 Uhr eine Auswahl von 700 Minuten unter dem Titel "ROSAS WELT: 70 neue Filme zu Rosa von Praunheims 70. Geburtstag". 5 Filme zeigt der rbb ab 20.15 Uhr , 34 weitere folgen dann ab 22.15 Uhr bis Sonntagfrüh um halb 9, also eine lange Praunheim Filmnacht.

Am 25.11.   zeigt Arte ab 23.15 Uhr  7 Filme in einem Themenabend, zusammen mit dem Film "ROSAS KINDER", ein Film von seinen Freunden Tom Tykwer, Chris Kraus, Julia von Heinz, Robert Thalheim und Axel Ranisch.
 

Ab dem 21.11. ist  dann eine DVD-Box mit allen 70 Filmen im Handel erhältlich.

Am 29.11. erscheint Praunheims neues Buch "Ein Penis stirbt immer zuletzt" mit 70 Zeichnungen, Gedichten und 7 Kurzgeschichten. Dazu gibt es in der autorenbuchhandlung am Savignyplatz die Buchpremiere und eine Lesung am 29.12. mit Eva Matthes und Rosa von Praunheim  im Haus am Lützowplatz.


Vom 24.11 bis 17.2. gibt es eine Ausstellung im Haus am Lützowplatz unter dem Namen:

 "Rosen haben Dornen"

Dort gibt es dann  auch jeden Samstag um 16 Uhr eine Show mit Führung durch die Ausstellung.

Weitere Filmtermine sind u.a. :
Kino International BERLIN, MonGay: 3.12.
Kino Abaton HAMBURG: 8.-9.12.

Und wer sich das nicht alles merken kann bekommt die ganzen Infos und Termine unter

www.rosavonpraunheim.de;  unter www.70filme.de oder unter

www.hausamluetzowplatz-berlin.de

 

 

Sendung 26.11.2011

Schwule Rechtsradikale in Hamburg, ein Vortrag von Gottfried Lorenz

bei Tide 96.0 gib es eine einstündige Sondersendung am 28.11. ab 23 Uhr

den Livestream findet ihr auf www.tidenet.de

mehr Infos unter www.pinkchannel.net

 

Magnus Hirschfeld Stiftung

Infos unter www.mh-stiftung.de

 

WAT-2011

Infos zu Veranstaltungen unter www.berlin-aidshilfe.de

 

 

Sendung 22.10.2011

Vorspiel SSL Berlin

Informationen rund um den Lesbisch-Schwulen Sportverein und über das Sportangebot findet ihr unter: www.vorspiel-berlin.de

 

Sendung 23.07.2011

 

Antwerpen / Antwerppride:

Informationen über den Antwerppride gibt es hier:  www.antwerppride.com

Infos zum Leatherpride der vom 19.-23.01.2012 stattfindet gibt es hier: www.leatherpride.be

Infos über die Stadt Antwerpen u.a. mit Infos für Schwule und Lesben findet Ihr hier: www.antwerpen.be

Und Informationen über das Große Sportevent 2013 die 3. Worldoutgames gibt es hier:

www.worldoutgames2013.be

 

1.Schwul-Lesbischer Hertha BSC Fanclub - Hertha Junxx

Alle Informationen rund um die Hertha Junxx findet Ihr hier:

   www.hertha-junxx.de 

 http://www.facebook.com/herthajunxx

 

 

 

Sendung  25.06.2011

Stadtfest 2011

Informationen zu den Künstlern die auf der "Queeren Medienbühne" aufgetreten sind findet Ihr hier

 

CSD Berlin 2011

alle Informationen rund um den 33. Berliner CSD gibt es hier

 

25 Jahre Vorspiel SSL

Alle Informationen rund um den Schwul-lesbischen Sportverein, sowie das Sportangebot findet Ihr hier

 

Tel Aviv

Alle Informationen über Tel Aviv angefangen vom City Guide über Restaurants bis hin zu den Parties findet Ihr hier

 

 

Sendung 28.05.2011

25 Jahre Schwules Museum Berlin

Infos rund um das Schwule Museum findet Ihr hier

 

Sendung 23.04.2011

 

Wien als Reiseziel

Informationen zum vorgestellten Reiseziel Wien gibt es unter www.wien.info

Hier gibt es alle Infos zum Thema Wien für Schwule & Lesben:

http://www.wien.info/de/wien-fuer/schwul-lesbisch

 

Warschau als Reiseziel:

Informationen über Warschau gibt es hier:  www.warsawtour.pl

 

11 Hochzeiten und ein Hochzeitsball

Informationen rund um dieses Event gibt es unter:  www.gleichundgleich.com

 

Sendung 26.02.2011

 

Informationen zur ZDFneo Sendung "Wild Germany" gibt es  in der ZDF Mediathek

Hinweis: Die Sendung zum Thema "Bugchasing" ist dort leider nicht mehr online abrufbar

 

 

Sendung 22.01.2011

"Lebensort Vielfalt"

Informationen zu diesem Mehrgenerationenprojekt gibt es unter www.lebensort-vielfalt.de

25.Teddyaward 2011

Informationen rund um den 25. "Queeren" Filmpreis findet ihr hier unter www.teddyaward.org

 

Sendung 27.11.2010

Kampagne "Positiv Zusammen Leben - Aber Sicher!" der BZGA

Informationen gibt es unter: www.welt-aids-tag.de

 

Stimmen in der Stadt

Das Audio-Projekt  zum Welt Aids Tag (vom 24.11.-8.12.2010)

weitere Informationen gibt es hier: www.stimmeninderstadt.de

 

Sendung 23.10.2010

Stimmen in der Stadt

Das Audio-Projekt  zum Welt Aids Tag (vom 24.11.-8.12.2010)

weitere Informationen gibt es hier: www.stimmeninderstadt.de

 

Positiv - Leben mit HIV und Aids

Buch von Dr. Phil C. Langer, Jochen Drewes, Angela Kühner

232 Seiten, erschienen im BALANCE buch + medien verlag, Bonn

ISBN: 978-3-86739-058-3

 

 

Sendung 25.09.2010

HIV im Dialog

Informationen rund um die Veranstaltung HIV im Dialog sowie die Vorträge zum nachlesen gibt es unter www.hiv-im-dialog.de

 

Rosa Cavaliere

20 Jahre Rosa Cavaliere  - Großes Geburtstagsfest mit vielen Gästen

Freitag,   22.10.2010 mit "concentus alius" (Berlin)
Samstag 23.10.2010 mit "schola-cantorosa.de" (Hamburg)

in der "Werkstatt der Kulturen" (Berlin - Neukölln)

 

 

 

Sendung 24.04.2010

IGLTA

Informationen über die IGLTA und über Reiseziele findet Ihr hier

Key West

Informationen über Key West findet gibt es hier

Über das Nacktevent gibt es hier weitere Informationen

 

Europride 2010 in Warschau

Informationen rund um den Europride 2010, der vom 9.- 18 Juli stattfindet gibt es hier

 

Gaypride Montreal

Unter dem Motto “Share the Pride” findet von 12.- 15 August  2010 der Pride im Kanadischen Montreal statt mit der Parade am Sonntag den 15. August.

Infos gibt es hier 

 

 

Sendung 27.03.2010

20 Jahre Café PositHiv

Informationen über das einzigartige Selbsthilfecafe von Menschen mit HIV für Menschen mit HIV und deren Freunde und über das Angebot des Cafés findet ihr hier

 

 

Sendung 27.02.2010

Teddyaward:

Alle Infos über die 24. Teddyverleihung, die Preisträger sowie die Filme findet Ihr unter:

www.teddyaward.tv

 

Postcard to Daddy - Gewinner des Siegessäule Readers Awards:

Infos über den Filmemacher Michael Stock bzw. den Film gibt es auf folgenden seiten:

www.postcardtodaddy.de

www.michael-stock-filmemacher.de

 

Sendung 23.01.2010

Ausstellung: Rio Reiser: Allein unter Heteros

 

Das Schwule Museum ehrt mit einer Kabinettausstellung den deutschen Sänger und Songschreiber Rio Reiser, der am 9. Januar 2010 60 Jahre alt geworden wäre.
Rio Reiser wurde am 9.1.1950 als Ralph Christian Möbius in Berlin geboren...

Die Ausstellung ist zu sehen vom 9. Januar 2010 bis 8. März 2010

Ort: Schwules Museum, EG (Kabinett), Mehringdamm 61, 10961 Berlin

weitere Infos: www.schwulesmuseum.de   www.rioreiser.de

 

24. Teddyaward 2010

Informationen über den Teddyaward, die Queeren Filme der Berlinale 2010 (ab Anfang Februar), die 24. Teddygala am 19.2.2010 sowie über den Teddy e.V. gibt es unter

 www.teddyaward.org

bzw.

www.teddyaward.tv

 

Sendung 26.12.2009

Ausstellung: „Homosexuellenverfolgung in Hamburg von 1919-1969“

Zu sehen ist die Ausstellung noch bis zum 15. März im Schwulen Museum am Mehringdamm 61

Termine der Vorträge und Führungen sowie weitere Informationen unter:

www.schwulesmuseum.de

sowie unter::

www.hamburg-auf-anderen-wegen.de/stolpersteine

und man kann sich auch an Gottfried Lorenz, einen der Initiatoren wenden unter :

www.dr-lo.de

dort kann man Ihn auch kontaktieren

Und der Link zur Landeszentrale für Politische Bildung in Hamburg

http://www.hamburg.de/stolpersteine/

und es gibt auch noch eine Extra Seite zu den Stolpersteinen unter :

http://www.stolpersteine-hamburg.de/

 

Israel als schwules Reiseziel:

Infos über Reisen für schwule Männer nach Israel gibt es u.a. bei Holigays

 

 

Sendung 28.02.2009

Teddyaward:

Infos zu den Filmen rund um die Teddyawards gibt es hier

Holger Edmaier  - CD "Treibsand"

Informationen über Holger Edmaier und seine aktuelle CD und vieles mehr findet ihr hier

 

 

Sendung vom 22.11.2008

25 Jahre Deutsche Aids Hilfe

Informationen rund um das Angebot der Deutschen Aids Hilfe

wie Aufklärung, Materialien, Adressen gibt es auf der Internetseite der Deutschen Aids-Hilfe

unter www.aidshilfe.de

Hier gibt es auch Informationen über  "25 Jahre DAH"

aber auch über die neue Präventionskampagne "Ich weiß was ich tu"

 

Rollenmodell Harry, der Präventionskampagne "Ich weiß was ich tu"

Informationen über das Rollenmodell und über die Kampagne gibt es hier

 

Welt Aids Tag 2008

Informationen über die Veranstaltungen zum WAT 2008 wie

  • den Aids Trauerzug am 28.11.2008,

  • die Aktion "Rote Schleifen für Berlin" am 29.11.2008

  • sowie die Red Ribbon S-Bahn am 1.12.2008 samt Fahrplan

      gibt es hier

 Informationen über die Berliner Aids-Hilfe und deren Angebot gibt es hier

Gayle Tufts rockt

bis zum 11.01.2009 ist die Erfinderin des Dinglish mit Band noch zu hören und zu sehen

im Tipi-Zelt am Kanzleramt. weitere Infos

 

 

 

Sendung vom 25.10.2008

"Ich weiß was ich tu" - ´Präventionskampagne der Deutschen Aids Hilfe für schwule Männer

Informationen zu der Präventionskampagne gibt es auf: www.iwwit.de

 

Sendung 23.08.2008

 

Das Positivenplenum  der Berliner Aids-Hilfe

beschäftigt sich am Dienstag den   2. September mit dem Thema:

12 Bezirke – 5 Parteien – 1 Virus     HIV/AIDS in der Kommunalpolitik

Mit dabei die Politiker: Reinhard Naumann (SPD) , Mario Czaja (CDU), Dr. Sibyll Klotz (GRÜNE), Knut Mildner-Spindler (LINKE) sowie Monika Schuch (FDP)

Beginn ist um 19 Uhr im Kennedy Saal im Rathaus Schöneberg

 

Gabi Decker und Friends

Die Schirmherrin der Schwulenberatung Gabi Decker präsentiert am 4. September 2008 die Charity Gala "Gabi Decker and Friends"  im Goya am Nollendorfplatz zugunsten desMehrgenerationen Wohnprojektes "Die Regenbogenvilla“

Das Showprogramm bestreiten u.a. Kurt Krömer , und  Gitte Haenning.

Durch den Abend führen  rbb-Moderator Harald Pignatelli und die Entertainerin Biggy van Blond.

 

 Fahrradkorso „ Ride for Safety 2008“

vom Nollendorfplatz, über Siegessäule  und Hauptbahnhof, bis zum Roten Rathaus.

Unter der Schirmherrschaft der Berliner Gesundheitssenatorin Katrin Lompscher und der Kabarettistin Gabi Decker wollen die Nonnen ein öffentliches Zeichen für sicheren und lustvollen Verkehr setzen.

Moderiert wird dieser Fahrradkorso von Neuköllns Vorzeige-Hartz-IV-Empfängerin Edith Schröder  

Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Regenbogensteele am Nollendorfplatz

 

Selbstverteidigungs-Workshop für Schwule

der Karateverein Gaysha e.V. veranstaltet einen Selbstverteidigungs-Workshop für Schwule von Samstag, den 11.10.08 bis Sonntag, den 12.10.08. Vermittelt werden soll u.a. dieTheorie der Selbstverteidigung. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

 

Sendung 26.07.2008

CSD Berlin 2008

Informationen rund um den 30. Berliner CSD, die Zivilcouragepreisträger gibt es hier nachzulesen

Maneo

Informationen rund um das Schwule Antigewaltprojekt findet Ihr hier

 

Ansprechpartner für Gleichgeschlechtliche Lebensweisen bei der Berliner Polizei

Informationen gibt es auf den Internetseiten der Berliner Polizei unter www.polizei.berlin.de

Hier geht es direkt auf die Seiten zum Thema Homosexualität

 

Sendung 28.06.2008

CSD-Berlin

Alle Informationen über den 30. Berliner CSD am 28.06.2008, u.a. über die neue Route, das Motto, das Abschlußprogramm an der Siegessäule findet ihr hier

"Typisch"

Informationen über die Ausstellung "Typisch im Jüdischen Museum gibt es hier

 

Sendung 26.04.2008

ISRAEL als Schwul-Lesbisches Reiseziel

Nützliche nformationen über Israel, u.a. alles über das Land sowie alle notwendigen Informationen für die Reise gibt es auf den Seiten des staatlichen Israelischen Verkehrsbüros unter: www.goisrael.de

Fotos vom Tel Aviv Pride 2008 findet Ihr unter: www.queer-kopf.de

Spezielle Reiseprogramme für Schwule & Lesben findet Ihr u.a. bei www.holigays.biz

Informationen über die Holocaustgedenkstätte Yadvashem gibt es unter: www.yadvashem.org

 

 

 

Sendung vom 22.03.2008

HADI

Informationen über HADI und seine Auftrittstermine gibt es auf seiner Homepage

 

Sendung vom 26.01.2008

 

Sendung 22.12.2007

O.S.P.I.

Mehr Informationen über die Schwestern des O.S.P.I., deren Aufgaben und viel mehr gibt es auf der Homepage

 

 

Sendung vom 24.11.2007

Barcelona als Schwul-lesbisches Reiseziel:

Informationen über Barcelona  gibt es bei der Turisme de Barcelona

Mehr über die EUROGAMES 2008 findet Ihr hier

 

Welt AidsTag 2007

Informationen rund um die Veranstaltungen zum Welt - Aids - Tags der sich am  1.12. zum 20. mal jährt gibt es hier.

Aids Task Force in Israel (Tel Aviv)

Informationen in Englisch findet Ihr hier

 

 

Sendung vom  25.08.2007

HIV im Dialog

Informationen rund um die Veranstaltung HIV im Dialog vom 31.8-1.9.2007, das Programm, Veranstaltungsort und die Remindersdaygala am 1.9.2007 findet Ihr hier.

Folsom Europe

Informationen rund um das Fetischstrassenfest am 1.9.2007 wie  Parties, Strassenfest, Lageplan und sonstige Informationen und Veranstaltungen um dieses Fetischevent gibt es hier

ICH MACH JA DOCH, WAS ICH WILL (I am my own wife) von Doug Wright
Dominique Horwitz spielt Charlotte von Mahlsdorf
Deutschsprachige Erstaufführung
Deutsch von Frank Heibert

Im Renaissance Theater Berlin

Voraufführungen am 7. und 8. September 2007
Premiere am 9. September 2007
weitere Vorstellungen bis 10. Dezember 2007

 

 

Sendung vom 28.04.2007

Wahl zum GML 2007

Infos über die Wahl zum German Mr. Leather 2007 (GML2007)

gibt es unter www.gml2007.de oder www.blf.de

 

Projekt "Safer-School" vor

Informationen zum Modellprojekt "Safer School" gibt es bei der Berliner Aids-Hilfe in der Meinekestr. 12, 10719 Berlin

oder unter : www.berlin.aidshilfe.de bzw per mail unter schoolwork@berlin.aidshilfe.de

weitere Links: Tanzprojekt Dance 4 Life www.dance4life.de

 

Les Ballet Trocadero de Monte Carlo

Vor 7 Jahren verweilten Sie schon einmal in Berlin. Nun sind sie wieder da die Primaballerinen des Ballet Trockadero de Monte Carlo.

Die Trocks geben ihr einziges Deutschlandgastspiel vom 17. - 29. April  im Berliner Admiralspalast in der Friedrichstrasse. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 19.30.

Infos zum Ballet: www.trocakdero.org

Infos zum Admiralspalast: www.admiralspalast.de

 

 Respect-Freundschaftsspiel

Am Sonntag (29. April 2007) treffen die Hertha Junxx und die Fußballer der Jugendfreizeiteinrichtung (JFE) Mahlerstraße 20 bei einem Freundschaftsspiel auf dem Sportplatz an der Neumagener Straße aufeinander. 

Beide  Mannschaften standen sich bei den Respect-Gaymes im Jahr 2006 bereits  zweimal spielerisch gegenüber. Wer miterleben will wie die Begegnung am 29.04.07 ausgeht  ist als Zuschauer herzlich willkommen

Respect-Freundschaftsspiel am  Sonntag, 29. April 2007, ab 14 Uhr Sportplatz an der Neumagener Straße, Berlin-Weißensee

 

 HADI

Am Samstag, 5. Mai um 20:00 Uhr startet HADI im Grünen Salon, an der Volksbühne Berlin mit einem neuen Programm  "Was Sie noch nie über Oper wissen wollten"

In einem 20minütigen Comedy-Block bringen Hadi & seine Mitstreiter eine ganze Oper auf           die Bühne inklusive aller Verwicklungen, Intrigen, Liebes- und Zauberschwüren.

Das Genre wird liebevoll und gezielt auf den Arm genommen -. Lachen garantiert! Dazu neue und alte Lieder. Neu z.B. "Leila lallt Lolo", der gesungene Zungenbrecher oder  "Liebeslied I", ein naiv blauäugiges Stück über Cyber-Sex. Die Klassiker, wie "Berlin" oder "Liebe unterm Fallbeil", konnten sich aber auch ins neue Programm retten.

Infos unter www.gruener-salon.de oder  www.hadi-music.de

 

Eurovision Song Contest

Infos zu der Veranstaltung am 12. Mai in Helsinki gibt es auf der offiziellen deutschen Seite unter

www.eurovison.de

oder auf der internationalen Seite

unter www.eurovision.tv

 

 

 

 

 

 

Sendung vom 24.03.2007

Leder & Fetischtreffen 2007

Alljährlich zu Ostern findet das Leder & Fetischtreffen sowie die Wahl zum German Mr. Leather (GML) statt. Infos gibt es auf der Homepage des BLF

 

 

Sendung vom 27.01.2007

House of LIfe

Informationen gibt es unter www.house-of-life.net bzw. www.zeitschenker.oyla

Teddyaward 2007

Infos zum Schwul-Lesbischen Filmpreis gibt es unter www.teddyaward.org

 

 

 

Sendung vom 28.10.2006

Max-Spohr- Managementpreis:

Mehr über den Völklinger Kreis und den Max-Spohr Preis findet Ihr hier

Netzwerk Anders Altern / Regenbogenvilla

Informationen über das Netzwerk Anders Altern, über die geplante Regenbogenvilla, sowie das Angebot für Schwule Männer und auch für ältere Schwule Männer gibt es bei der

Schwulenberatung Berlin
Mommsenstraße 45
10629 Berlin-Charlottenburg

Telefon: (030) - 233 690 70
Telefon: (030) - 194 46
Telefax: (030) - 233 690 98

www.schwulenberatungberlin.de

Medizinische Reise / Gala "Künstler gegen Aids"

Informationen über die Berliner Aids-Hilfe , die Gala "Künstler gegen Aids"  sowie die Informationsveranstaltung "Medizinische Reise" gibt es auf der Homepage der Berliner Aids-Hilfe

"Wissen ist Chanche"

Informationen über die medizinischen Veranstaltungen bei ZIK findet Ihr hier

 

Sendung vom 26.08.06

 

Outgames Montreal 2006

Informationen rund um die Outgames in Montreal gibt es unter www.montreal2006.org

Informationen über die 2 Outgames 2009 in Kopenhagen gibt es unter www.copenhagen2009.org

Respect Gaymes:

Informationen über die Respect games, die am 26.8.2006 im Wilmersdorfer Eisstadion stattfinden gibt es unter www.respect-gaymes.de

Kongress HIV-im Dialog am 1.9. & 2.9.2006:

Das genaue Progarmm über die Veranstaltungen / Workshops des Kongresses HIV im Dialog der im Roten Rathaus stattfindet gibt es unter www.hiv-im-dialog.de

Dort gibt es auch Hinweise zur Remindersdaygala 2006

Folsom Europe:

Am 2.9. findet ab 12 Uhr wieder in der Fuggerstr. / Welserstr. das schwul-lesbische Fetischstrassenfest statt, nun bereits zum 3. mal.

Infos rund um das Strassenfest und die Parties gibt es unter www.folsomeurope.com

 

 

Sendung vom 24.06.2006

Outgames Montreal / Gayradiobec

Informationen zu den 1 st World Outgames gibt es hier

Wer die seiten des französischsprachigen Schwulen Internetradios "gayradiobec" besuchen möchte klickt einfach auf:

www.gayradiobec.com

Schwul-Lesbisches Stadtfest 2006

Wer mehr über die Veranstaltungen rund um das am 15.7. und 16.7. sollte die Seite des Regenbogenfonds besuchen

Und mehr über die Medienkooperation "Que(e)re Medien" und unser Bühnenprogramm findet Ihr hier

 

Sendung vom 26.11.05

 

Ensemble Vocal Extravaganza aus Montréal:

Mehr über diesen kanadischen Chor gibt es unter www.extravaganzavocal.org

Mehr über die Outgames 2006 findet ihr unter www.montreal2006.org

 

Dubai als Reiseziel:

Mehr über die kommende geplante Gruppenreise vom 24.2.-3.3 2006 von maenner unterwegs unter dem Motto : "vom persischen Golf zum Indischen Ozean geben wird" findet ihr unter www.maenner-unterwegs.de

 

Winterpride in Berlin:

WinterPride am Nollendorfplatz vom 16.-31.12.
Mit nostalgischen Marktständen, einem "warmen" Winterzelt für wahre Gaumenfreuden und einem attraktiven Rahmenprogramm, können Groß und Klein sich
auf die Festtage und den Jahreswechsel einstimmen. Es gibt dem festlich geschmückten WinterPride ein vielfältiges Angebot für den Weihnachtsbummel, man kann das Bühnenprogramm genießen oder sich für Silvester eindecken.

Für das Programm der Open-Air-Bühne und im WinterPride-Zelt konnten namhafte KünstlerInnen gewonnen werden.
Darunter u.a. Rainer Bielfeldt; Malediva; Coco Lores, Bridge Markland; Ursula West und Ades Zabel als Edith Schröder mit YeoMen, den Tadbrothers und weiteren Gästen.

Der WinterPride ist täglich wochentags von 12 Uhr - 21 uhr am Wochenende bis 22 Uhr geöffnet.
Die feierliche
Eröffnung und Beleuchtung des WinterPride Weihnachtsbaumes wird am 16. Dezember 2005 um 17 Uhr von Fr. Dr. Elisabeth Ziemer, Stadträtin
für Gesundheit, Stadtentwicklung und Quartiersmanagement des Bezirks Tempelhof-Schöneberg vorgenommen.

Der WinterPride ist zugleich der erste schwullesbische Event des WinterZauberBerlin der Berliner Tourismus Marketing GmbH (BTM).

nfos es unter www.winterpride.de

 


Sendung vom 24.09.2005

Buchtip / Buchvorstellung / Autorenlesung:

Karsten Dörfert : DAS LIED VON DER KLAPPE
Ein Abgesang auf eine öffentliche Einrichtung

„Das Lied von der Klappe“ – ein sprachlich pointierter und inhaltlich einmaliger Abgesang auf die inzwischen vergangene Kultur öffentlicher Toiletten in Berlin. Neben architektonischen Kleinodien und Ort von allzu menschlichen Bedürfnissen waren sie sexuelle Begegnungsstätten – vornehmlich von Männern.

Dem thematischen Einführungskapitel folgen acht kleine Geschichten, denen unter anderem elf authentische Interviews zugrundeliegen, und die, flüchtig und schlaglichtartig wie Klappenbegegnungen selbst, einige Typen von Klappengängern porträtieren – aufgelockert von Gedichtparodien, die keine Geschichten erzählen, sondern durch das Sprachspiel die idealisierende Lehrhaftigkeit der Vorlage persiflieren

2005. B5. 48 Seiten. Kart., zahlr. Fotos. Preis: 16,50 Euro. ISBN 3-937231-64-1 RHOMBOS-VERLAG

Der Autor liest am 14.10.2005 um 20 Uhr im Café Posithiv, Bülowstr. 6 in Berlin - Schöneberg aus seinem Buch.

 

Hustlaball:

Das größte gay-event anläßlich der Erotikmesse Venus, in diesem Jahr zugunsten des Café Posithiv, das auch dort vertreten sein wird

am 21.10. ab 22 Uhr im Kit Kat Club Berlin mit vielen Stars aus der Pornobranche wie Jeff Stryker, Adam Dexter und DJ`s aus USA. London, Berlin. Mehr Infos hier.

 

 

Sendung vom 23.04.2005

 

Outgames 2006

Infos über die Outgames 2006 in Montreal findet ihr hier

 

German Mr. Leather (GML) 2005

Infos über die Wahl und den GML 2005 gibt es hier

 

 

Sendung vom 26.03.2005

 

Wahl zum GML 2005

Infos über die Kandidaten und die ganzen Events zu Ostern gibt es auf der Homepage des BLF

 

"Moments"

Austellung mit Malereien von Peter Los vom 26.3.-26.Mai bei Mannometer in der Bülowstr. 106. Heute ist die Ausstellungseröffnung um 19 Uhr mit Sektempfang

DIE MEDIZINISCHE REISE 2005


Informationsveranstaltungen der Berliner Aidshilfe zu medizinischen Fragen bei HIV und Aids am 30. März 2005 mit dem Thema
HIV und Gehirn - Schleichende Veränderungen der Hirnleistungen
Vergesslichkeit, Konzentrationsstörungen,
Auffassungsprobleme u.a.
Dipl. Psych. Stefan Cremer, Berlin
Beginn ist um 19 Uhr im Café Posithiv, in der Bülowstr. 6

INFOplus

Informationveranstaltung zu HIV & Aids bei Pluspunkt am Freitag, den 08.04.2005 zum Thema "Beweglich bleiben", wie wirkt sport auf körper und psyche, Referent ist Laszlo Tary, Übungsleiter für Gesundheitssport. Beginn ist um 19 Uhr bei Pluspunkt in der Greifenhagener Str. 53


Duotica

Schlampenalarm, Musikkabarett mit Duotica, am 26.03.um 20.30 Uhr im Café Theater Schalotte in der Behaimstr. 22 in Berlin Charlottenburg, nähe Richard Wagner Platz.

Infos unter www.duotica.de

 

Sendung vom 28.01.2005

 

Die Medizinische Reise ,

eine Informationsveranstaltung der Berliner Aids-Hilfe zu Fragen bei HIV und Aids am 26.01. 6 mit dem Thema Ungebremste Lust? Ungeschützter Sex - verändertes Sexualverhalten . Eine Diskussionsrunde mit den Positivensprechern der BAH und Markus Wickert Beginn ist um 19 uhr im Café Posithiv in der Bülowstr. 6

Informationen zu den Themen der Medizinischen Reise gibt es auf der Homepage der Berliner Aids-Hilfe

 

Teddyaward 2005

Am 18. Februar werden nun schon zum 19. Mal die teddyawards verliehen. Der schwul-lesbisch-transidenstische Filmpreis auf den internationalen Filmfestspielen in Berlin.

Die Veranstaltung findet nicht wie ursprünglich geplant in der Columbiahalle statt, sondern im Kino International

Infos auf der Homepage des Teddyaward

 

Hustlaball 2005

3. Europäische HustlaBall am 21. Oktober Uhr im Kit Kat Club in der Bessemer Str. 14 in Berlin Schöneberg, das Event zur Venus 2005

Durch das Programm führt in diesem Jahr Lady Bunny, der Inbegriff des New
Yorker Glamours und die Erfinderin von „Wigstock“.

Infos auf der Homepage des Hustlaballs

 

Sendung vom 14.01.2005

 

Die Medizinische Reise ,

eine Informationsveranstaltung der Berliner Aids-Hilfe zu Fragen bei HIV und Aids am 26.01. 6 mit dem Thema Ungebremste Lust? Ungeschützter Sex - verändertes Sexualverhalten . Eine Diskussionsrunde mit den Positivensprechern der BAH und Markus Wickert Beginn ist um 19 uhr im Café Posithiv in der Bülowstr. 6

Informationen zu den Themen der Medizinischen Reise gibt es auf der Homepage der Berliner Aids-Hilfe

Positivensprecher:

Infomationen und Kontake über die Berliner Aids - Hilfe oder auf der Homepage der Berliner Aidshilfe

Berliner Aids-Hilfe

Informationen & Beratung zum Thema HIV & Aids

Mo-Fr. in der Meineckestr. 12

Beratungstelefon tägl. 10-24 Uhr 19411

homepage:http://berlin.aidshilfe.de

 

Teddyaward 2005

Am 18. Februar werden nun schon zum 19. Mal die teddyawards verliehen. Der schwul-lesbisch-transidenstische Filmpreis auf den internationalen Filmfestspielen in Berlin.

Infos auf der Homepage des Teddyaward

 

Lesben und Schwule demonstrieren am Familiensonntag ,

den 16.01. vor sechs Kathedralen in Köln, Frankfurt/M., Mainz, Trier, Stuttgart und in Berlin unter dem Motto: Auch wir sind Familie! Gegen Berufsverbote und Diskriminierung durch die katholischen Kirche

Am traditionellen Familiensonntag der katholischen Kirche protestieren schwule und Lesben gegen Diskriminierung:
Berlin: St.-Hedwigs-Kathedrale, vor dem Dom, Behrensstraße/St. Hedwigs-Kirchgasse
16.01.2004, 9.00 bis 11.00 Uhr.
Soweit die Pressemitteilung des LSVD

Sendung vom 10.12.2004

Schwule & Fußball

Wer Lust hat mitzutrainieren findet alle Informationen auf der Homepage von Vorspiel-Berlin

 

Berliner Aids-Hilfe

Informationen & Beratung zum Thema HIV & Aids

Mo-Fr. in der Meineckestr. 12

Beratungstelefon tägl. 10-24 Uhr 19411

homepage:http://berlin.aidshilfe.de

 

Sendung vom 26.11.2004

Informationen über die Änderungen zum Lebenspartnerschaftsgesetzt gibt es auf der Homepage des LSVD

 

Sendung vom 12.11.2004



Aufklärungskampagne um für die Gleichberechtigung von schwulen & lesbischen Türken zu werben / Muslime und Biologieunterricht

Infomationen gibt es auf der homepage des LSVD oder bei miles

 

Die Kusinen

Die Band "Die Kusinen feiert ihr 10 jähriges Bühnenjubiläum

"Ich weiß, was ich will -- 10 Jahre Die Kusinen"

ab Samstag, den 13.11. um20 Uhr im SO 36 Oranienstraße 190 in Berlin-Kreuzberg


- Film: "Fünf Kusinen für ein Hossa"
- Schlager und Pop-Perlen Live: Die Kusinen
- Mit auf der Bühne: Malediva, Coco Lores, Sascha Korf, Sia Korthaus
- DJanes: Monique & Frl. B
- Moderation: Sharron de Mol

Infos auf der Homepage der Kusinen

 

Tuntenderby 2004

·Am 13.11. findet das 1. Tuntenderby in Berlin statt.

Es gibt Schaurennen mit 8 echten Pferden samt Jockeys inkl. Parade, Rennkommentar und Siegerehrung.
Die Erlöse des Rennens gehen zu Gunsten des Berliner Aids Hilfe e.V
-
Moderation und Travestie Show mit Simon Craig "Changes and Friends" , Ades Zabel alias Edith Schröder Superstar ,Biggy Van Blond ,Ikenna Benéy's Whitney Houston Show

Es wird die schönsten Drag Derby Queen 2004 und das schönsten Stylings durch eine prominente Jury gekürt und es gibt Disco bis in den Morgen

Beginn ist um 20 Uhr auf der Trabrennbahn Karlshorst. Weitere Informationen gibt es hier

 

"Künstler gegen Aids"

·Künstler gegen Aids - Die Gala 2004 zu Gunsten der Berliner Aids-Hilfe
Am Montag, dem 22. November 2004 im Theater des Westens
Unter der Schirmherrschaft von Klaus Wowereit und Judy Winter.

Mit dabei: Mia, Orange Blue, Marianne Rosenberg, African Footprint, Romy Haag, Brandon Stone, Solisten des Theater des Westens, Strahlemann und Söhne und v.a.

Durch den Abend führen Anabelle Mandeng und Yared Dibaba

Im Anschluß gibt es eine After Show Party. Weitere Informationen gibt es hier


Sendung vom 22.10.2004

Coming Out Gruppe

Neue Coming Out Gruppe in der Schwulenberatung. Beginn ist am 11.11.2004.
Die Gruppe ist für alle schwulen und bisexuellen Männer, die mit ihrem inneren und
äußeren Coming-Out beschäftigt sind und dazu die Unterstützung einer Gruppe
suchen, ohne Altersbeschränkung.

Geleitet wird die Gruppe von Rolf Henning, Diplom-Sozialpädagoge, und Ralf
Nicodemus, Diplom-Psychologe, die beide sehr erfahren in der
Coming-Out-Arbeit sind. Sie werden mit allen Interessenten ein Vorgespräch
führen. Anmeldung und weitere Informationen unter: 23369070.

Oder bei der Schwulenberatung in der Mommsenstr. 45 in Charlottenburg.

 

Gay Photoaward 2004

Die Ausstellung mit einer Auswahl von 41 Arbeiten ist noch bis 13. November zu sehen:

LAINE-ART, Liebenwalder Str. 39 (Hofgebäude), 13347 Berlin ,Öffnungszeiten: Do. - Sa. 16 - 20 Uhr

Erstmals findet in diesem Jahr - ebenfalls mit musikalischem Programm - eine Midissage statt:
Sa., 23. Oktober 2004, 16 Uhr.

 

Filmtip: "Männer wie wir":

Auf der Homepage www.movie.de/filme/maennerwiewir/

 

Hustlaball 2004

Das Event zur Venus 2004 am 22.10.ab 22 Uhr im Kit Kat Club in der Bessemer Str. 14 in Berlin Schöneberg.

Mit dabei Live aus den USA Caesar, Jason Adonis; Michael Brandon Aus Europa: Der amtierende German Mr. Leather 2004, Billy Daniels Matt Colmar und viele weitere Stars & Sternchen aus der Pornobranche. Moderiert wird der Abend mit vielen Live Acts von Shequida, Special Guest ist der Pornofilmproduzent /in Chichi La Rue
Aber es gibt auch Musik zum abtanzen mit den DJ`s Silversurfer, Sina und Doc L

Infos auf der Homepage des Hustlaballs

 

 

 


Sendung vom 08.10.2004

Sendung vom 24.09.2004

 

 

Sendung vom 10.09.2004

Robert Koch Institut (RKI)

Informationen / Statistiken u.a. über Infektionskrankheiten gibt es auf der Seite des RKI unter www.rki.de

Berliner Aids Hilfe

Informationen bekommt man in der Berliner Aids - Hilfe in der Meinekestr. 12 in Berlin Charlottenburg
Infos im internet unter http://berlin.aidshilfe.de,
tel. 88 56 40 0
Beratungstelefon 19 4 11

 

Beiträge in der ARD

Thema "Werbung für HIV-Medikamente in schwul-lesbischen Medien:

Report aus Mainz vom 6.10.2003 mit dem Beitrag: AIDS-Gefahr: Die Pharmaindustrie verharmlost das Killervirus

Diesen Beitrag kann man als video ansehen unter: http://www.swr.de/report/archiv/index.html
und dort unter der Sendung vom 6.10.2003

Thema Bareback

Sendung Polylux vom 8.9.2004

"Russisch Roulette auf HIV-Parties"
Ungeschützter Sex mit Infizierten - ein erschreckender Trend breitet sich in Berlins Schwulenszene aus.

Dieser Beitrag kann zur Zeit angesehen werden unter http://www.rbb-online.de/_/polylux/aktuell/index_jsp.html

Dort einfach den Beitrag anklicken


Remindersday / RedAward

Informationen über den Remindersday, den RedAward und die Aktion "Vergessen ist Ansteckend" gibt es auf der Homepage des Remindersday

Bearopolis

4. Bärentreffen der Spreebären, das vom 9.-12. 9 in Berlin stattfinden wird.Infos unter www.spreebaeren.de

 

Sendung vom 27.08.2004

 

HIV im Dialog vom 3.-5.9. in Berlin

Infos über diese Veranstaltung gibt es unter www.hiv-im-dialog.de Infos über die REMINDERSDAYGALA am 4.9. im Rothen Rathaus gibt es unter www.remindersday.com

Folsom Europe am 4. 9. In Berlin

Fetisch Straßenfest am 4.9. in der Fugger- / Welserstr.Infos unter www.folsomeurope.com

Bearopolis

4. Bärentreffen der Spreebären, das vom 9.-12. 9 in Berlin stattfinden wird.Infos unter www.spreebaeren.de

 

Sendung vom 13.08.2004

Linie 1:

Das Musical in Originalfassung ist wieder zu sehen im Grips Theater in der Altonaer Straße 22 am Hansaplatz. Infos unter www.grips-theater.de

Fifty Fifty:

eine musikalische Schlager-Revue der goldenen 50-ziger. Zu sehen im Tipi das Zelt am Kanzleramt. Infos unter www.tipi-das-zelt.de

lesbischwules Parkfest im Friedrichshain

Zum 7. Mal findet am 21.8. das lesbischschwule Parkfest an der Freilichtbühne im Volkspark Friedrichshain statt. Informationen auch über das Bühnenprogramm findet Ihr unter www.parkfest-friedrichshain.de

 

Sendung vom 23.07.2004

Malta

Infos Malta als Reiseziel gibt es unter www.visitmalta.com oder www.urlaubmalta.com

Maltesisches Fremdenverkehrsamt in der Schillerstr. 30-40 in 60313 Frankfurt am Main

Riga

Infos über Riga /Lettland als Reiseziel finden sich im Internet unter: www.latviatourism.lv und www.gobaltic.de

Informationen über Einreiseformalitäten gibt es auf der Seite der Lettischen Botschaft unter

www.botschaft-lettland.de

Informationen zu Gay-Bars gibt es unter: www.purvs.lv, diese homepage ist leider nur auf lettisch oder unter: www.xxl.lv

Eurogames 2004 München:

Informationen zu den Eurogames findet Ihr unter: http://2004.eurogames.info

 

CD-Tip: "Baggerseehits"

Doppel CD, erschienen bei EDEL

 

 

 

 

Sendung vom 09.07.2004

CSD-Berlin

Infos über den CSD-Berlin findet ihr unter www.csd-berlin.de

 

Café Posithiv

Infos über das Café Posithiv wie Adresse, Öffnungszeiten etc findet Ihr hier

 

Sendung vom 25.06.2004

Männerminne:

Konzert von Männerminne und den Philhomonikern (München) mit Ihren Programmen "besetzt" bzw. "Alpenglühen" am 25.06. und 26.06.(CSD) jeweils um 20.30 Uhr im Café Theater Charlotte in der Behaimstr. 22 in Charlottenburg. Infos unter www.maennerminne.de

Rainer Bielfeldt

zu sehen und zu hören auf der Abschlußkundgebung des CSD an der Siegessäule mit seinem neuen Song "Um die Häuser von Berlin". Seine neue Maxi erscheint am CSD - WochenendeInfos auf seiner Homepage

CSD-Berlin

alle Infos über den CSD. wie Route, Wagenreihung, Abschlußkundgebung, CSD-Party findet Ihr auf der Homepage des CSD-Berlin e.V.

Start der Demo ist übrigens am Samstag, den 26.06.2004 um 12 Uhr am Kudamm / Ecke Knesebeckstr.

 

 

Sendung vom 11.06.2004

Elli E. Siegerin aus DSDS:

Infos über Elli findet Ihr auf ihrer homepage unter www.elli-e.de

Jimmy Somerville:

Informationen über den quirligen Sänger aus Schottland findet ihr auf seiner Fanpage

12. Lesbisch-Schwules Stadtfest in Berlin am 19. & 20. Juni

Mehr über das große Event, das in diesem Jahr unter dem Motto steht: "Gleiche Rechte für Ungleiche" findet ihr auf den Seiten des Regenbogenfonds

Qu(e)ere Medien

Medienkooperation zum schwul-lesbischen Stadtfest von berlin.gay-web.de, radiorainbowcity und Prideradio.

 

Sandsentation - Sandskulpturenfestival 2004

· SANDSATION 2004 - 2. Internationales Sandskulpturen-Festival Berlin
vom 13. Juni bis zum 25. Juli 2004 verwandeln sich über 8.000 Quadratmeter Fläche in Berlins neuer Mitte in einen Skulpturen-Park aus Sand.
34 der weltbesten Carver - doppelt so viele wie im vergangenen Jahr - reisen zu SANDSATION 2004 u.a. aus den USA, Indien, Russland, Marokko und Dänemark an. Neben den faszinierenden Kunstwerken aus Sand von bis zu 10 Metern Höhe gibt es Events wie die Verleihung des 2. Deutschen Sandskulpturen-Preises und ein
ausführliches Rahmenprogramm.
Zu bestaunen ist das ganze im Zitty-Park am Lehrter Bahnhof , auf dem Gelände zwischen dem Hauptbahnhof Lehrter Bahnhof und dem Bundeskanzleramt . Infos unter www.sandsation.de

Europride Hamburg:

am Samstag, den 12. Juni ab 12 Uhr. Start in der Langen Reihe. Abends gibt es diverse Parties. Übertragung im TV auf NDR ab 13.45 Uhr. Infos unter: www.europride-hamburg.de

 

Sendung vom 23.04.2004

 

Wahl zum GML- German Mr. Leather

Infos über die Wahl sowie Bilder gibt es auf der Homepage des BLF

 

Buch: Muslime unter dem Regenbogen:

"Muslime unter dem Regenbogen" ist im Querverlag erschienen, enthält 15 Vorträge und kostet 14 Euro 90.

Ralf König Comic: "Suck My Duck"

"Suck My Duck!" von Ralf König ist im Hamburger Verlag Männerschwarm Skript erschienen, enthält 64 Seiten und kostet 12 €.

· Das Laramie Projekt (The Laramie Project)

Zu sehen in der Vaganten bühne in der Kantstr. 12a am samstag , den 24. 4., sowie am 8., 9., 11. & 12. Mai sowie vom 9.-12. Juni jeweils um 20 Uhr, infos unter www.vaganten.de

·MÄNNER-MINNE, Berlins erster schwuler Männerchor, mit dem neuen Programm "Besetzt":

Eine musikalische Stadtrundfahrt durch die vier Besatzungs-Sektoren im Berlin der 40er Jahre. Mit
Liedern der Andrews Sisters, Edith Piaf, Marlene Dietrich, Zarah Leander, Comedian
Harmonists u.a. wird der Abend in englisch, französisch, russisch und
deutsch gestaltet.

am 23. am 24. April 2004, jeweils um 20:30 Uhr im Max-Beckmann-Saal, Luxemburger Straße 20, Berlin-Wedding (U-Bhf. Amrumer Straße).
infos unter www.maenner-minne.de

"Aachen. Ein Stück Geschichte"

Peter Poppmeiers Theaterfabrik zeigt "Aachen. Ein Stück Geschichte" von 24. April bis 15. Mai, täglich
ausgenommen Sonntag, Montag und 01. Mai, jeweils um 20 Uhr, in der Freien Bühne Wieden, 1040 Wien,
Wiedner Hauptstraße 60b.

Informationen zur Theaterproduktion:
http://www.aachen.at

CD- Tip

Am 26.03.04 erschien "Gigantisch" eine Doppel-CD mit den größten Hits, den größten Stars und den größten Comebacks.
Mit dabei u.a. Aaliyah, David Hasselhoff, Chris Norman, Kate Ryan, Smokie, die Village people, In-grid, Joachim witt und Nena & Kim Wilde. Dazu gibt es 7 Raritäten, wie z.B. die englische Version von "Die weißen Tauben sind müde"und die maxi version von midnight lady.

Erschienen ist die CD bei Edel-Records



Sendung vom 9.4.2004

Leder und Fetischtreffen zu Ostern

Informationen auch zur Wahl des German Mr. Leather (GML) sowie das gesamte Programm

findet ihr auf der homepage des BLF

MCLB - Motorrad Club Lederbären Berlin

Infos über den MCLB sowie über die Osterausfahrt am Ostersamstag gibt es auf der Homepage des MCLB

 

Folsom Europe

Informationen über das am 4. September stattfindende Event gibt es unter www.folsomeurope.com

 

CD- Tip

?bipolar? von Christopher von Deylen & Harald Blüchel (Cosmic Baby) erschienen bei Edel-Records.

Auf Schiller-Tour am 19.4.2004 in der Columbiahalle in Berlin

Sendung vom 23.01.2004

Spreebären

Informationen über die Spreebären gibt es auf der Homepage der Spreebären.

Und wer sich persönlich von den Spreebären ein Bild machen möchte kann dieses zum Spreebärenstammtisch tun:

Treff: Jeden Donnerstag ab 19 Uhr in Marios Kneipe

Sendung vom 09.01.2004

Medizinische Reise:

Regelmäßige Informationsveranstaltung der Berliner Aidshilfe bei Fragen zu HIV & Aids im Café Posithiv. Mehr Infos unter: http://berlin.aidshilfe.de

 

12. Berliner Motorradtage

vom 9. 01. - 11.01.2004

Öffnungszeiten:
Freitag von 12 bis 20 Uhr
Samstag und Sonntag von 9 bis 18 Uhr
Ort:
MesseHallen: 1.1 - 6.1, Haupteingang Süd, Jafféstraße

Infos unter : www.berliner-motorrad-tage.de

Sendung vom 20.12.2003

Buchtips:

Fritz J. Raddatz: "Unruhestifter" (Erinnerungen)

494 Seiten gebunden. Preis: 24,-€, erschienen im Propylän Verlag

ISBN: 3 549 071 981

 

Ralf König: "Sie dürfen sich jetzt küssen"

132 Seiten. Taschenbuch. Preis: 9,90€

erschienen bei RORORO (Rowohlt) , ISBN: 3499 61 483-9

Stampagen von Stefan Merkt:

Die Ausstellung "Bewegungen- Stampagen von Stefan Merkt" zu sehen

beim LSVD im Zentrum Miles am Willmanndamm 8 in Berlin Schöneberg

bis zum 29.02.2004 Mo-Do 10-18, Fr. 10-17 Uhr

Infos über den Künstler und seine Werke unter www.stampagen.com

Sendung vom 06.12.2003

Thema: Welt Aids Tag 2003

 

Sendung vom 15.11.2003

Buchtip:"Baby Bottom"

Roman von Uwe Szymborski erschienen im Männerschwarm Skript Verlag ,

Hamburg 2003

gebunden 192 Seiten, 17,50€, ISBN: 39 355 96 227

weitere Informationen über das Buch sowie eine Leseprobe findet ihr hier

Welt Aids Tag 2003

Aktuelle Informationen über die Events zum Weltaidstag findet ihr auf der Homepage der Berliner

Aids Hilfe unter http://berlin.aidshilfe.de

oder bei der Berliner Aidshilfe in der Meineckestr. 12., Tel: 88 56 40 - 0

Informationen zur Gala "Berliner Künstler gegen Aids" am 1.Dezember im Theater des Westens

gibt es hier: Tel. 0800 - 248 98 42

 

 Donato Plögert
Informationen über den Sänger und Schauspieler findet Ihr auf seiner Homepage

 

 

Sendung vom 18.10.2003

Café Posithiv:

Das älteste Selbsthilfe Café von und für Menschen mit HIV & Aids gibt es nunmehr seit 13 Jahren,

seit 8 Jahren in der Alvenslebenstr. 26 in Berlin Schöneberg. Infos über das Café findet Ihr hier: www.cafeposithiv.de

Unter Wasser Party:

Surdo & gomorrah und tsb laden ein zur unter wasser party

am 25.10.2003 ab 20 Uhr ins Baerwaldbad in der Baerwaldstr. 64/67

mit live bands - dj`s - vj´s - schwimmen

u.a. mit dabei: synchronschwimmen - Majembe - Carlos Fassanelli - surdo & gomorrah - feuershow - octOpus - kathleen michael - floorsouljahz u.v.a.

Infos unter www.surdogomorrha.de und www.baerwaldbad.de

Karten gibt es für 12,- € / ermäßigt 8,-€

.......und Badesachen nicht vegessen!

Sendung vom 04.10.2003

Austellung "Mittenmang"im Schwulen Museum:

Die Ausstellung "Mittenmang" ist zu sehen im schwulen Museum, am Mehringdamm 61.
Geöffnet ist: tägl außer Dienstags, von 14-18 Uhr, Samstags von 14-19 Uhr, und Samstags gibt es um 17 Uhr eine Führung.
Infos im Internet unter www.schwulesmuseum.de

Wigstoeckel 2003:

Infos über Wigstoeckel 2003 gibt es unter www.wigstoeckel.com

 

Grand Prix Eurovision Fanclubs:

ECG: www.ecgermany.de

OGAE: www.ogae.de

Buchtip:

"Ich bin ein Profi" von Phillip Tingler

Erschienen in der Edition Patrick Frey , 521 Seiten, Paperback

Preis 24,95 €

ISBN 390 55 09 458

 

 

 

Sendung vom 20.10.2003

Bundesweite Transgendertagung:

Bundesweite Transgendertagung vom 3.- 5. 10 2003 in Berlin im Berliner Sonntagsclub, Greifenhagener Str, 28, Prenzlauer Berg

Infos sowie das Programm der Transgendertagung findet Ihr auf der Seite des Sonntagsclub.

Nektarios:

Infos über den Sänger Nektarios gibt es auf seiner Homepage

 

Quatsch Comedy Club:

Infos hierzu im Internet unter www.quatschcomedyclub.de

Bluradio:

Deutschlands erstes schwul-lesbisches privatradio. Infos gibt es hier

 

Sendung vom 02.08.2003 (Wiederholung am 16.8.2003 & 06.09.2003)

 

"Palastrevue" mit Max Raabe und dem Palastorchester:

Die "Palastrevue" feiert am 12.8.2003 in Hamburg  Weltpremiere.
Zu sehen ist die Revue: 
  • vom 12.08. - 31.08.2003 in Hamburg / Thalia Theater
  • vom 18.10. - 21.10. 2003 in Frankfurt/Main / Alte Oper
  • vom 12.11. - 30.11.2003 in München / Deutsches Theater
  • vom 03.12. - 28.12. 2003 in Berlin / Schiller Theater

weitere Infos gibt es auf der Homepage von Max Raabe.

Marilyns Boys

Mehr Infos über die erste schwule Boygroup gibt es auf deren Homepage.

Schwul-Lesbisches Parkfest im Volkspark Friedrichshain am 30. August 2003

Infos zum Lesbisch-Schwulen Parkfest im Friedrichshain, über das Programm 
und die Künstler findet Ihr hier.

 

Sendung vom 05.04.2003 (Wiederholung am 12.04.2003)

Die Medizinische Reise,

eine Informationsveranstaltung zu Fragen bei HIV & Aids.
alle Daten zu den Veranstaltungen gibt es hier:

Informationen über die Berliner Aidshilfe findet Ihr hier.

 

Grandprix Eurovision 2003

Infos über die Teilnehmer in Riga gibt es auf den Seiten des NDR unter www.ndrtv.de/grandprix bzw. unter www.grandprix2003.de

Eine weitere Page zu diesem Thema ist www.eurovisionsongcontest.de

 

Gay Destination Of The Year: Kanada

Informationen zum Thema "Gaycanada" sowie die Bezugsquelle für die Broschüre "Kanada - Faszinierend anders" findet Ihr unter www.gaycanada.de

 

Erkan Aki

Wer mehr über Erkan Aki, die Ikone des Pop - Klassik und über sein neues Album "Songs for Lovers" erfahren möchte sollte einfach mal seine Homepage www.erkanaki.de besuchen.

Rosa Cavaliere:

Das neue Programm der Rosa Cavaliere ist zu sehen am Freitag, den 25.April und Samstag, den 26. April, jeweils um 20 Uhr im Saalbau Neukölln, Karl-Marx-Str. 141 , U-Bhf Karl-Marx-Str. (U7)

Karten gibt es direkt beim Saalbau Neukölln.

Weiter Informationen gibt es auch auf der Homepage der Rosa Cavaliere

 

Sendung vom 01.03.2003 (Wiederholung am 08.03.2003)

Die Medizinische Reise,

eine Informationsveranstaltung zu Fragen bei HIV & Aids.
alle Daten zu den Veranstaltungen gibt es hier:

Informationen über die Berliner Aidshilfe findet Ihr hier.

Grand Prix Vorentscheid

Weitere Informationen gibt es unter www.grandprix 2003.de

 

Teddyaward

Alles über den Teddyaward findet Ihr hier

 

Sendung vom 01.02.2003 (Wiederholung am 08.02.2003)

Die Medizinische Reise,

eine Informationsveranstaltung zu Fragen bei HIV & Aids.
alle Daten zu den Veranstaltungen gibt es hier:

Informationen über die Berliner Aidshilfe findet Ihr hier.

Teddyaward 2003

Informationen über die Teddy - Gala 2003 am 14.2. im Tempodrom, die anschleißende Party, sowie die gezeigten Filme gibt es auf der Homepage des Teddy e.V.

Informationen über die Berlinale findet Ihr hier.

Am Montag, den 17. 2. gibt es im Kino International, bei MonGay ab 22.30 Uhr die mit dem Teddy ausgezeichneten Filme zu sehen.

Männerminne mit neuem Programm

" Musik ist Trumpf" ....nur noch 5 Minuten bis zum Auftritt

Erstmals mit weiblicher Chorleitung präsentiert der schwule Chor Männer-Minne seine ganz eigene Hommage an die große TV-Show der 60er und 70 er Jahre.

Motown, Downtown, Girlgroup - Valente, Frankenfeld, Mathieu: Keine Ikone wird ausgelassen.

Das Programm besteht komplett aus neuen Stücken und wird von einem Pianisten und einer Band begleitet.

Männerminne lädt ein zu einem Blick hinter die Kulissen der Show.

Termine der Konzerte:

8. und 9. Februar 2003, Beginn jeweils um 19.30 Uhr

am 8.2. mit anschließender Premierenparty.

Veranstaltungsort:

Max-Beckmann Saal, Luxemburger Str. 20, 13353 Berlin, U-Bhf. Amrumer Str. (U9)

Karten: tel. unter: 030/29005064, im Prinz Eisenherz Buchladen oder im Internet unter www.maenner-minne.de

 

 

Sendung vom 4.1.2003 (Wiederholung am 11.01.2003)

Donato Plögert

Informationen zu Donato Plögert seine aktuellen CD`s sowie die aktuellen Auftrittstermine findet Ihr auf seiner homepage www.donatoploegert.de

 

Sendung vom 05.10.2002 (Wiederholung am 12.10.2002)

Australien als Reiseziel:

Informationen über Australien gibt es unter www.australia.com

Informationen zu den Gay Games VI vom 2.-9.11.2002 in Sydney gibt es unter: www.gaygames.com oder unter www.sydney2002.org.au

Florida Keys / Key West:

Infos über das Fantasyfest vom18.-27.10.2002 samt Programm gibt es hier

Infos über die Florida Keys gibt es hier

Schwule Infos über die Keys, sowie u.a. über die historische Stadtrundfahrt auf den Spuren berühmter schwuler Key West Bewohner gibt es hier

Georgette Dee

Zu Gast im Tipi das Zelt mit Ihrem Programm " just songs" vom2.-16.10, sowie am 15.10,Beginn jeweils 20.30 Uhr

Infos hierzu unter: www.georgettedee.de

 

"Hedwig and the angry inch"

zu sehen im Glashaus der Arena in der Eichenstr.4 in Treptow, jeweils Dienstag bis Sonntags um 20 Uhr.

Infos unter: www.arena-berlin.de

Sendung vom 07.09. (Wiederholung 14.09.2002)

"Come-Playback" das O-TonTheaterspektakel mit den O-Tonpiraten:

bis 21.9. Donnerstags bis Samstags im Café Theater Charlotte in der Behaimstr. 22, 10585 Berlin, Beginn 20.30 Uhr

Malta:

Informationen über Malta gibt es unter::
www.urlaubmalta.com oder unter www.visitmalta.com
 

Infos über das Busnetz auf Malta gibt es unter www.maltatransport.com

Informationen können ferner angefordert werden beim 

Fremdenverkehrsamt Malta
Schillerstr. 30-40
60313 Frankfurt / M
Tel. 069/285890 /284060
Fax: 069/285479

 

 

Sendung vom 15./16.06. sowie 06.07. (Wiederholung 13.07.2002)

Programmtips:

"The wahre Wahrheit"

mit Gayle Tufts & Rainer Bielfeldt und den  Gastkünstlern Diana Böge, Ben Christian Alguso
und Danny Costello. 
Bis 21.7.2002 (Die-So. außer 13.7.) um 20.30 Uhr im Tipi. Das Zelt,
Große Querallee (am Kanzleramt),  Tiergarten 

Ben Christian Alguso " The Man I Love"

Am 8., 15., & 24.7 im Bellevue, Flensburger Str. 11 in TiergartenBeginn 20 Uhr

Carlos Fassanelli:

Am Freitag den 19.7.2002 in der "Royal Home Lounge"  (ehemaliges Movie)
in der LietzenburgerStr. 86. 
Mit Tangos,  Chansons und Musik aus Süd-und Lateinamerika.
Beginn 22 Uhr, Eintritt 10,- € (inkl. Glas Champagner)

"Sentimientos"  2 Kulturen - Eine Leidenschaft (Spanien/Argentinien)
Spanische  und Argentinische Songs
am 1. & 2. 8. um 20 Uhr im Bellevue, Flensburger Str. 11 in Tiergarten

 

 

Sendung vom 01.06.2002

Lifeball in Wien

Informationen über den Größten Aids-Charity-Ball in Österreich gibt es auf den Seiten des Lifeballs

Wien / Schwules Wien

Informationen über die Stadt Wien gibt es auf den Seiten der Wien Tourismus. Hiergibt es auch Informationen zum Thema schwul-lesbisches Wien unter der Rubrik Lifestyle bzw. Spezielles.

Ferner gibt es in Kürze einen schwulen-Wienguide von der Wien Tourismus, also einfach mal dort bei den freundlichen Mitarbeitern anfragen.

Schwuler Reisefüher Wien:

Empfehlenswert für schwul-lesbische Wienbesucher ist der Stadtführer "Schwules Wien", der neben Informationen zur schwul-lesbischen Geschichte Wiens, Stadtinformationen, Stadtspaziergänge, Cafes, Bars und v.a. Informationen enthält.

"Schwules Wien" Reiseführer durch die Donaumetropole
herausgegeben von Andreas Brunner und Hannes Sulzbacher
erschienen im Pro Media Verlag
zum Preis von ca. 18,-€
 

Sendung vom 20.04.2002 (Wiederholung am 27.04.2002)

 

Max Spohr Management Preis 2002

Der Max Spohr Management Preis 2002 wurde in diesem Jahr vom Bundesverband Gay Manager / Völklinger Kreis e.V. an die Deutsche Bank AG vergeben.

Informationen über den Max Spohr Management Preis sowie über den Fragenkatalog zu diesem Preis gibt es auf der Homepage des Völklinger Kreis e.V.

Informationen über das Thema "Diversity" beim diesjährigen Preisträger, der Deutschen Bank, gibt es auf deren Homepage unter dem Themenbereich Diversity. Hier gibt es auch einen Link zu dem Schwul-Lesbischen Netzwerk, der Rainbow-Group der Bank

Algemeine Informationen zum Thema "Diversity" findet man auf den Seiten von ungleich-besser.de

 

Pet Shop Boys CD "Release"

Mehr zu den Pet Shop Boys gibt es auf deren Homepage oder auf eine der vielen Fanpages.

 

"Sestre" vertreten Slowenien beim diesjährigen Grand Prix

Wer mehr über die "Sestre" erfahren möchte, die Slowenien in Tallin vertreten, kann dieses auf deren Fanpage tun.

 

San Francisco als Schwul-lesbische Destination

Wer mehr über die Stadt erfahren möchte kann dieses auf folgenden Seiten tun.

San Francisco Convention and Visitors Buero oder auf den gay seiten bei planetout

Sendung vom 06.04.2002 (Wiederholung am 13.04.2002)

GML- German Mr. Leather 2002

Informationen über die Kandidaten, die sich zur Wahl gestellt haben, den frischgekürten GML 2002 und über alle Events die zu Ostern anläßlich des Ledertreffens stattfanden findetIhr auf den Seiten des BLF.

 

Sendung vom 16.03.2002 (Wiederholung vom 23.03.2002)

Themen:

CD "Joy to the World" von Joy Fleming und Jambalaya

Informationen zu der aktuellen CD von Joy Fleming und Jambalaya gibt es auf der Homepage von 
Joy Fleming. Hier findet man auch eine Liste aller Songs der CD.
Mehr über den Kölner Gospelchor "Jambalaya" gibt es auf deren Homepage.

Lohnsteuer und "verpartnert"?

Informationen gibt es auf der Seite des LSVD.
Gay- and Lesbian Travel Expo auf der ITB
Allgemeine Informationen zum Thema Gay and Lesbian Travel gibt es auf der
Seite der IGLTA (International Gay and Lesbian Travel Association) oder bei Atlantis Travel.
Infos zur ITB auf Seiten der Messe Berlin

Sendung vom 02.03.2002 (Wiederholung am 09.03.2002)

Themen:

Grand Prix Eurovision:

Informationen zum European Song Contest, dem Grand Prix Eurovision findet Ihr auf 
der Seite der European Broadcasting Union (EBU). Dort findet Ihr unter der Rubrik Television
und dort wieder in der Unterrubrik Events alles zum European Song Contest, wie z.B. alle 
Gewinner des Songcontest der vergangenen Jahre, aber auch die Startreihenfolge für den 
diesjährigen Contest. Also einfach auf www.ebu.ch klicken.
Alles über den Deutschen Vorentscheid, die Interpreten und die Songs gibt es auf 
der Grandprixseite des NDR.

Teddy Award 2002:

Alles über den schwul-lesbischen Filmpreis der Berlinale, den Teddy, sowie Infos über die 
diesjährigen Filme und Gewinner findet ihr auf den Seiten des Teddy e.V.

 

 

Sendung vom 16.02.2002 (Wiederholung am 23.02..2002)

Themen:

"Die Kusinen":

Informationen über die Berliner Frauenband "Die Kusinen" , Ihr Programm und Ihre Konzerttermine findet Ihr auf der homepage www.diekusinen.de

Sendung vom 02.02.2002 (Wiederholung am 09.02.2002)

Themen:

16.Teddy-Award - Der Schwul-Lesbische Filmpreis der Berlinale

Informationen rund um den Teddy und über das schwul-lesbische Filmprogramm
gibt es auf den Seiten des Teddyaward. 


52. Internationale Berliner Filmfestspiele - Berlinale

Informationen rund um die Berlinale und über das Festivalprogramm
findet Ihr hier.


Europride Köln 2002

Informationen zum diesjährigen Europride in Köln gibt es
ab dem 4.2.2002 auf den Seiten des Europride.

Regenbogenseite bei der Jugendzeitschrift "Bravo"
Die größte Jugendzeitschrift Deutschlands "BRAVO" hat nun auch ein Auge
auf schwul-lesbische Jugendliche und beabsichtigt die Einführung einer 
"Regenbogenseite". Hierzu gibt es ein Telefoninterview. www.bravo.de

Hildegard Knef 
 Wir erinnern musikalisch an die große Küstlerin, die kürzlich verstorben ist

 

Sendung vom 19.01.2002 (Wiederholung am 26.01.2002)

Themen:

Ben Alguso

"the man in love" autobiographischer Chansonabend mit Ben Alguso.
Begleitet am Klavier durch Edward Witkowski.
am Januar den 21.01.2002 und Februar den 06.02.2002 
jeweils 20 Uhr im Bellevue, Flensburger Str. 11-13 
Tickets unter 030 - 392 25 61 

Die "Medizinische Reise 2002"

Eine Informationsveranstaltung zu Fragen bei HIV & AIDS im Café Posithiv
an jedem letzten Mittwoch im Monat (außer Juli & Dezember).
Beginn um 19 Uhr
Café Posithiv
Alvenslebenstr. 26
Berlin-Schöneberg
nähe U-Bhf Bülowstr.

Infos zu den Themen der "Medizinischen Reise" gibt es hier, oder auf den Seiten 
der Berliner Aids-Hilfe unter der Rubrik Aufklärung & Prävention.


Sendung vom 05.01.2002 (Wiederholung am 12.01.2002)

Themen:

Stephan Runge:

Infos zu Stehphan Runge und seiner neuen CD 
findet Ihr auf seiner Homepage: http://www.stephanrunge.de

Schwule Skitouren:

Kontakt:
Männer natürlich
Rudolf Hermesdorff
Im Mühlenbach 81
D-53127 Bonn
Telefon: 0049-(0)228-254434
Telefax: 0049-(0)228-254419
email: gaytravel@maenner-natuerlich.de
www.maenner-natuerlich.de

Marlene Dietrich Ausstellung im Schwulen Museum in Berlin:

Marlene und das Dritte Geschlecht 
Hommage zu Marlene Dietrichs 100. Geburtstag Ausstellung im Schwulen Museum vom 05.12.2001 - 01.04.2002
Mehringdamm 61, 10961 Berlin,
Tel.: (030) 693 11 72
Fax: (030) 693 40 37
täglich außer Di 14 bis 18 Uhr, Sa bis 19 Uhr, 
Sa 17 Uhr Führung 
Eintritt 4,-- €, ermäßigt 2,-- €
e-mail: SchwulesMuseumeV@aol.com 
http://www.schwulesmuseum.de                    

 

Home Programm Die Macher Links

GalerieZähler / Counter     Stadtfest 2017

© 2001 by berlin.gay-web.de

01. Juli 2017 Prideradio